wws-logo
WWS Werbeagentur
Portfolio > Geschichtsmarketing
 

ALRV erÖffnet das CHIO-Museum

 

Weltreiterspiele 2006Am 14. Juni 2007 wurde das CHIO-Museum von Hans Jürgen Winkler und Klaus Pavel, Präsident des Aachen-Laurensberger-Rennverein e.V., eröffnet.
WWS gestaltet die 25 Meter lange Grafik zur Geschichte des Reitsports in Aachen.

> Mehr infos

  linie
  Zeitreise

Geschichte zum Anfassen: Ihre Chronik als Buch


WWM-Magazin room 3Produkte werden immer ähnlicher und Angebote weltweit vergleichbar. Das eigene Profil ist eines der wichtigsten Argumente im Wettbewerb.
In vielen Strategiegesprächen macht das Wort von der ”Corporate Identity” die Runde, erschöpft sich aber häufig in Regeln rund um Hausfarbe und Logo. Was aber ist entscheidender für die “Identität” als die eigene Geschichte?
WWS hat dem Thema Geschichtsmarketing eine eigene Website gewidmet, auf der Sie online im wahrsten Sinne “blättern” können:

> www.wws-chronik.de

  linie
  150 Jahre Knappschaftskrankenhaus bardenberg
 

Geschichte als Wettbewerbsvorteil. WWS gestaltet Bildband.

krankenhaus bardenbergFür die Bergleute des früheren Kohlereviers und die vielen Menschen der Region war und ist es „ihr“ Krankenhaus. Im April diesen Jahres nahm das ehemalige Knappschaftskrankenhaus Bardenberg – heute Betriebsteil der „Medizinisches Zentrum Kreis Aachen gGmbH“ (MZ) – seinen 150. Geburtstag zum Anlass, seine gewachsene Identität in Form einer Chronik darzustellen.

> Weitere Infos, online im Buch blättern